Trockenbau

Dachboden

Bei Innenausbauten, um beispielsweise ein Dachgeschoss auszubauen, oder eine Zwischenwand einzuziehen, wird bei uns der Trockenbau als ein günstiges und zeitsparendes Verfahren, angewendet. Bei unseren Planungen in Form des Trockenbaus, entsteht eine wirtschaftliche und funktionale Ausbaulösung.

Beim Trockenbau wird der unnötige Einbau von Feuchtigkeit in Bauteile, wie Decken und Wände (besonders in bereits bestehenden bzw. bewohnten Räumen) vermieden. Baustoffe wie Beton oder Mörtel zur Errichtung der Bauteile werden nicht benötigt. Mit der Trockenbauweise hat man eine erhebliche Zeit- und Kostenersparnis bei der Innenraumgestaltung. Dadurch steht fest: Trockenbau = Wirtschaftlichkeit !

Bauphysikalische Anforderungen können durch Trockenbauarbeiten erfüllt werden. Beispiele wären:

  • Wärmeschutz durch den Trockenbau
  • Kälteschutz durch den Trockenbau
  • Schallschutz durch den Trockenbau
  • Brandschutz durch den Trockenbau
  • Feuchtigkeitsschutz durch den Trockenbau

Gerne erstellen wir Ihnen ein unverbindliches Angebot zu Ihrem Bauvorhaben. Rufen Sie uns kurz an, wir rufen zurück und besprechen alles weitere.

Der Trockenbau gilt er als flexibel, sauber, schnell und preisgünstig. Gegenüber anderen Bauweisen bietet u.a. der Trockenbau einen schonenden Umgang mit den vorhandenen Recourcen und besitzt deshalb hervorragende Zukunftsperspektiven. Die breiten Anwendungsgebiete des Trockenbaus liegen im Ausbau und Umbau sowie in der Renovierung und Modernisierung.

Trockenausbau / Trockenbau aktuell

Menschen, Praxis, Innovationen: Die Knauf Werktage 2019 endeten mit allseits großer Zufriedenheit
Bereits zum 6. Mal hat Knauf seine Werktage veranstaltet, anstatt auf der BAU die Besucher mit anderen Anstellern zu teilen. In sechs Städ­ten wurde am Jahresanfang eine Fülle an neuen Produkten und Services rund um Bautechnik und Gestaltung präsentiert.  ... mehr

Neue Übersicht zu Fermacell-, James Hardie- und Aestuver-Konstruktionen
Komplett aktualisiert ist jetzt die Übersicht zu Fermacell-, James Hardie- und Aestuver-Konstruktionen verfügbar. Dabei wurden die Inhalte neu strukturiert und nach den Bereichen Trockenbau, Holzbau, Fassade, Boden und Spezialbrandschutz gegliedert.  ... mehr

Neues abP für tragende F90-B-Wandkonstruktionen im Holzbau
Nach umfangreichen Bauteilprüfungen hat James Hardie ein neues all­ge­mei­nes bauaufsichtliches Prüfzeugnis (abP) für tragende F90-B-Wand­kon­struk­tionen veröffentlicht. Durch das abP ergeben sich neue Möglichkeiten im Holzbau.  ... mehr

Isover und Rigips rücken näher zusammen
Im Zuge einer organisatorischen Neuausrichtung der Saint-Gobain Gruppe sollen die Managementverantwortungen für die Firmen Saint-Gobain Isover G+H AG und Saint-Gobain Rigips GmbH zum 1. Februar 2019 zu­sam­men­ge­legt werden.  ... mehr

BAKA Award 2019: Drei erste Preise gehen an Häfele, Peri und Pluggit
Der international ausgelobte BAKA Award - Preis für Produktinnovation 2019 wurde am 14. Januar im Rahmen der BAU verliehen. Die Ge­win­ner der drei 1. Preise und des Sonderpreises erhielten eine Skulptur aus altem Holz „beschützt“ durch eine Edelstahlstele.  ... mehr

Aus Fermacell GmbH wird James Hardie Europe GmbH
Seit dem 3. April 2018 gehört bekannterweise die Fermacell GmbH offiziell zur James Hardie Gruppe. Kurz vor Beginn der BAU 2019 gab das Unter­neh­men nun bekannt, auch den „letzten Schritt“ gegangen zu sein.  ... mehr

Saint-Gobain-Broschüre zu BIM
2018 ist Saint-Gobain mit dem „Architects‘ Darling Award“ für sein An­ge­bot im Bereich Building Information Modeling ausgezeichnet worden. Saint-Gobain stellt Planern derzeit über 10.000 bauphysikalisch ge­prüf­te BIM-Daten zu Verfügung.  ... mehr

RiSyLUM: LED-Einfass- und -Dekorprofile für Decke und Wand neu von Richter System
Mit RiSyLUM hat Richter System eine Reihe einteiliger Metallprofile vor­ge­stellt, die sich mit LED-Bändern / LED-Stripes ausrüsten lassen. So lassen sich u.a. dezent und elegant mit Licht Wohnräume gestalten.  ... mehr

Fermacell erhöht wegen zunehmendem Kostendruck die Preise
Die Fermacell GmbH hat Preisanpassungen für die Produkte der Mar­ken Fermacell, James Hardie und Aestuver ab Januar 2019 angekündigt, denn alle wesentlichen Kostenindikatoren seien stark angestiegen.  ... mehr

Leichtbau-Sandwichplatten mit Popcorn-Kern ohne Formaldehydemissionen
Prof. Alireza Kharazipour kam dem Vernehmen nach die Idee zu einer „Popcorn-Platte“ schon vor Jahren. Im Rahmen eines For­schungs­pro­jekts ist es ihm nun gelungen, besonders leichte Sandwichplatten mit einem Kern aus expandierten Maiskörnern zu entwickeln.  ... mehr

Did not work.