Regionales

Wohnraum

Unsere Zimmerei, die Zimmerei Partenhauser, geführt durch den Inhaber Johann Partenhauser, ausgebildet als Zimmerer und Bautechniker, liegt mitten im schönen Isarwinkel, im Landkreis Bad Tölz-Wolfratshausen.

Der Landkreis Bad Tölz-Wolfratshausen liegt im Süden des Regierungsbezirks Oberbayern in Bayern. Die Nachbarlandkreise sind die Landkreise München, Miesbach, Garmisch-Partenkirchen, Weilheim-Schongau und Starnberg.

Die aufgezählten Landkreise sind dann auch genau diese, in denen wir unsere Dienstleistungen als Zimmerei anbieten. Nachfogend haben wir die umliegenden Städte und Gemeinden zu unserer Zimmerei in alphabetischer Reihenfolge aufgelistet.

  • Bad Heilbrunn
  • Bad Tölz
  • Benediktbeuern
  • Bichl
  • Dietramszell
  • Egling
  • Eurasburg
  • Gaißach
  • Geretsried
  • Greiling
  • Icking
  • Jachenau
  • Kochel am See
  • Königsdorf
  • Lenggries
  • Münsing
  • Reichersbeuern
  • Sachsenkam
  • Schlehdorf
  • Wackersberg
  • Wolfratshausen

Nachdem wir den Wirkungskreis unserer Zimmerei bis zur Erschöpfung beschrieben haben, möchten wir Ihnen die Nachrichten aus der Region nicht vorenthalten.

Merkur.de - Bad Tölz

Tölz live: AOK warnt vor betrügerischen Anrufen
Kleiner Blechschaden da, großer Stau dort, eine Gewitterfront zieht an, ein tolles Konzert startet in Kürze. Hier gibt‘s unseren Newsblog direkt aus der Redaktion.   ... mehr

Coronavirus im Landkreis Bad Tölz-Wolfratshausen: Sieben-Tage-Inzidenz fällt unter 100
Wir geben einen Überblick während der Coronavirus-Pandemie im Landkreis Bad Tölz-Wolfratshausen in unserem News-Ticker. Aktuelle Zahlen und Entwicklungen lesen Sie hier.  ... mehr

Wintersportler zieht es ins Tölzer Land: „Die Leute sind sehr diszipliniert“
Langlaufen, Schlittschuh fahren oder rodeln: Viele Menschen zog es am Wochenende im Tölzer Land in die Natur. Das wird viel diskutiert - vor Ort aber nicht zwangsläufig als problematisch empfunden.  ... mehr

Showtanz im Loisachtal nur alleine vor der Kamera
Normalerweise würden jetzt im Loisachtal zahlreiche Faschingsbälle steigen, und die Gardetänzerinnen stünden im Mittelpunkt. Doch heuer ist alles anders – und man versucht, sich mit kreativen Ideen bei Laune zu halten.  ... mehr

Galt in Deutschland als ausgestorben: Familie mit seltener Infektionskrankheit infiziert - Realschule betroffen
Ende Dezember ist bei einem Kind aus dem Nordlandkreis eine seltene Infektionskrankheit nachgewiesen worden. Das Kind besucht die Geretsrieder Realschule.  ... mehr

Erst ohne Maske in Bus, dann mit Aktenordner zugeschlagen
Eine 15-Jährige brachte am Dienstag in Bad Tölz ihrer Freundin eine Platzwunde am Kopf bei. Sie schlug mit dem Aktenordner zu. Zuvor hatte sie Corona-Regeln missachtet.  ... mehr

Lawinenunglück vor 90 Jahren in Lenggries: Der weiße Tod für sieben Männer der Landespolizei München kam lautlos
Am 20. Januar 1931 – also vor 90 Jahren – verunglückten sieben junge Männer bei einem Lawinenabgang an der Probstalm tödlich. Sie alle gehörten der Bayerischen Landespolizei an, die „zum Zweck der Winterausbildung“ die auf 1379 Meter Höhe gelegene Probstalm-Hütte gepachtet hatte.  ... mehr

Virtueller Tölzer Adventskalender im Rennen um internationalen Preis
Mit seinem Adventskalander der anderen Art, den er im Dezember in Bad Tölz präsentierte, sorgt Künstler Axel Berger jetzt auch überregional für Furore.  ... mehr

Bad Tölz-Wolfratshausen: Corona-Impfungen wurden bisher gut vertragen
Die Impfbereitschaft hält sich momentan noch in Grenzen. Viele haben sich aber auch schon gegen Covid-19 impfen lassen. Warum sie sich zu diesem Schritt entschieden haben und wie es ihnen nach der ersten Spritze geht, erzählen vier Impfbefürworter aus der Region.  ... mehr

Lawinengefahr anhaltend hoch: Besser keine Touren am Berg
Tourengeher sollten sich dieser Tage zweimal überlegen, ob sie in die Berge aufbrechen. Sie könnten Schneebretter lostreten und damit sich und andere gefährden.  ... mehr